Warenkorb 0 Produkte
Neu!

Rosso Puglia IGP Tre stelle 2016 luccarelli

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Schnellübersicht

Anbaugebiet und Weinausbau: In der Region Apulien, am unteren Ende des Italienischen Stiefels gelegen. Hier wachsen Weine aus ursprünglichen und jetzt wieder entdeckten Rebsorten. Bereits seit über 3000 Jahren werden in dieser Gegend Reben kultiviert, eine lange Tradition, die von den lokalen Winzern bei allen Weinen respektvoll beachtet wird. In den modernen Kellereien werden die bekannten lokalen Weine aus den autochthonen Sorten gewonnen. Ein Beispiel hierfür ist der Rosso Puglia, welcher aus Sangiovese, Primitivo und Malvasia Nera besteht. Nach der Gärung wird der Wein im Edelstahltank ausgebaut und dann abgefüllt. Es ist ein jung zu trinkender Wein, der sehr unkompliziert ist. Farbe: kräftiges kirschrot mit violetten Reflexen Geruch: In der Nase haben wir sehr typische Aromen für die verwendeten Rebsorten. Neben Kirsch- und Pflaumenaromen finden wir auch würzige Anklänge nach Leder, feuchten Waldboden, oder Pfeffer. Geschmack: Im Mund ist der Rosso Puglia sehr vollmundig, mit einer kräftigen Tanninstruktur. Er hat eine milde Säure und die würzig fruchtigen Aromen der Nase kommen am Gaumen sehr schön zur Geltung. Lagerung: Alkoholgehalt: 13% Vol. Trinktemperatur: 16-18° C Essensempfehlung: Dieser Wein eignet sich besonders zu Fleischgerichten mit einer Pilz-Beilage, wie z.B. einem gebratenen Kalbsrücken mit Waldpilzragout. Aber auch zu einem kräftigen Käse oder als charmanter Begleiter einer netten Gesellschaft kann er gut getrunken werden

.Enthält Sulfite

Verfügbarkeit: Ausverkauft

Lieferzeit: 2-3 Tage

4,69 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
entspricht 6,25 € pro 1 Liter (l)

Produktbeschreibung

Details

Anbaugebiet und Weinausbau: In der Region Apulien, am unteren Ende des Italienischen Stiefels gelegen. Hier wachsen Weine aus ursprünglichen und jetzt wieder entdeckten Rebsorten. Bereits seit über 3000 Jahren werden in dieser Gegend Reben kultiviert, eine lange Tradition, die von den lokalen Winzern bei allen Weinen respektvoll beachtet wird. In den modernen Kellereien werden die bekannten lokalen Weine aus den autochthonen Sorten gewonnen. Ein Beispiel hierfür ist der Rosso Puglia, welcher aus Sangiovese, Primitivo und Malvasia Nera besteht. Nach der Gärung wird der Wein im Edelstahltank ausgebaut und dann abgefüllt. Es ist ein jung zu trinkender Wein, der sehr unkompliziert ist. Farbe: kräftiges kirschrot mit violetten Reflexen Geruch: In der Nase haben wir sehr typische Aromen für die verwendeten Rebsorten. Neben Kirsch- und Pflaumenaromen finden wir auch würzige Anklänge nach Leder, feuchten Waldboden, oder Pfeffer. Geschmack: Im Mund ist der Rosso Puglia sehr vollmundig, mit einer kräftigen Tanninstruktur. Er hat eine milde Säure und die würzig fruchtigen Aromen der Nase kommen am Gaumen sehr schön zur Geltung. Lagerung: Alkoholgehalt: 13% Vol. Trinktemperatur: 16-18° C Essensempfehlung: Dieser Wein eignet sich besonders zu Fleischgerichten mit einer Pilz-Beilage, wie z.B. einem gebratenen Kalbsrücken mit Waldpilzragout. Aber auch zu einem kräftigen Käse oder als charmanter Begleiter einer netten Gesellschaft kann er gut getrunken werden .Enthält Sulfite

Zusätzliche Information

Zusätzliche Information

EAN 8019873824585
Hersteller Luccarelli.Farnese Vini Srl Stab. Di Via C.Seganti 71, 47100 Forli Italien
Farbe rot
Jahrgang 2016
Menge 0.75 l
Alkoholgehalt 13%
Lieferumfang Dekorationsartikel gehören nicht zum Leistungsumfang.
Gewicht 1
Lieferzeit(*) 2-3 Tage

Bewerten Sie diesen Artikel

Schreiben Sie Ihr eigenes Review

Sie schreiben ein Review für: Rosso Puglia IGP Tre stelle 2016 luccarelli

Bewertungen

Produkttags

Produkttags

Verwenden Sie Leerzeichen um Tags zu trennen. Verwenden Sie Apostrophe (') für Phrasen.

Melden Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter an (Sie können den Newsletter jederzeit kostenlos abbestellen. Die Kontaktdaten hierzu finden Sie in unserem Impressum):

Zertifiziert durch Öko-Kontrollstelle DE-ÖKO-037

Wir liefern mit: